Leopold Wonneberger

 

 

Der Diplom-Volkswirt ist in Berlin geboren und arbeitet derzeit in der Werbebranche. Er hat das Scheitern des real existierenden Sozialismus hautnah miterlebt und beschäftigt sich seit 1995 mit den strukturellen Widersprüchen des kapitalistischen Geldsystems.

„Schon bei der Einführung des Euros war absehbar, daß es so europaweit weder Wohlstand noch Gerechtigkeit geben wird. Denn die grundlegenden Probleme wurden nicht angegangen - sie haben sich sogar verschärft. Wann, wenn nicht jetzt, ist die Zeit, neue Ideen auszuprobieren.“

Das Team